Archiv für den Monat: Januar 2016

Information, Aufklärung, Prävention

IMG_4179

Martina Stamm-Fibich mit Adolf Wedel, Geschäftsführer der Martin Bauer Group. Das Unternehmen aus Vestenbergsgreuth stellt 1000 Kräutertees für die Aktion zur Verfügung.

28.01.2016 – In Zusammenarbeit mit der mudra-Drogenhilfe e.V. und der Martin Bauer Group in Vestenbergsgreuth startet die Erlanger Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich eine Schulaktion, die junge Menschen auf die Risiken und Gefahren des Konsums von Kräutermischungen aufmerksam macht. Weiterlesen

„Ich wünsche mir mehr Gelassenheit“

IMG_1798

Martina Stamm-Fibich bedankte sich bei den vielen Ehrenamtlichen im Landkreis und bei den beiden Kabarettistinnen Birgit Süß (2.v.l.) und Heidi Friedrich für ihren fulminanten Auftritt.

26.01.2016 – Bereits zum dritten Mal lud die Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich Ehrenamtliche aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt zum Neujahrsempfang ein. Nach Möhrendorf und Großgeschaidt fand der Empfang 2016 im Vereinshaus in Herzogenaurach statt.

Weiterlesen

„Egal welchen Weg Du gehst, Du kannst ganz nach oben“

IMG_4230

Auf dem Podium (v.l.): Siegfried Beck („Der Beck“ GmbH), Professor Julian Nida-Rümelin (Autor und Philosoph), MdB Martina Stamm-Fibich, Georg Hammer (Leiter Gymnasium Fridericanum) und MdB Willi Brase.

22.01.2016 – „Akademisierungswahn!? Welches Bildungssystem braucht Deutschland?” Das Thema für eine zweistündige Podiumsdiskussion im Erlanger Redoutensaal war bewusst provokant gewählt. Im Kern der von Martina Stamm-Fibich angestoßenen Debatte stand aber nicht Abwertung der akademischen Bildung, sondern die Sorge um den Zerfall des dualen Systems. Weiterlesen