1a

01-02-2017 – Zum vierten Mal seit dem Einzug in den Bundestag im Jahr 2013 hat die Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich Ehrenamtliche aus dem Wahlkreis zum Neujahrsempfang eingeladen. Nach Veranstaltungen in Möhrendorf, Großgeschaidt und Herzogenaurach verlebten diesmal über 200 Gäste in der Kulturfabrik Höchstadt mit dem politischen Kabarett-Programm „Inventur 2016“ von Heidi Friedrich und Birgit Süß einen kurzweiligen Abend.

In ihrer Ansprache forderte Stamm-Fibich die Bürgerinnen und Bürger auf, „aktiv gegen überzogenen Nationalstolz, gegen Rechtspopulismus und gegen Hass“ vorzugehen. „Wir alle, im Kleinen wie im Großen, müssen Farbe bekennen.“ Ihr Dank galt den vielen Ehrenamtlichen in der Region, die sich in verschiedensten Vereinen für ihre Mitmenschen einsetzen: „Wo der Graben zwischen den gesellschaftlichen Lagern immer größer wird, brauchen wir Brückenbauer. Denn Engagement stärkt die Gesellschaft, es macht aus vielen Einzelkämpfern eine Gemeinschaft.“

1d 1b

1c 1e