Plakat Akademisierung

Die Bundestagsabgeordnete Martina Stamm-Fibich lädt am 20. Januar 2016 zu einer Podiumsdiskussion in den Redoutensaal Erlangen ein. Mit Prof. Julian Nida-Rümelin, dem Bundestagsabgeordneten Willi Brase, Innungsobermeister Siegfried Beck und Patrick Siegler vom IHK-Gremium Erlangen diskutiert sie  über die Zukunft des deutschen Bildungssystems. Beginn der Veranstaltung ist 19:00 Uhr.

Im Jahr 2013 haben sich erstmals mehr junge Menschen für ein Studium als für eine Ausbildung entschieden. Fehlen uns in Zukunft die Elektroinstallateure, Erzieher und Bäcker?

Professor Julian Nida-Rümelin hat mit dem Buch „Der Akademisierungswahn – zur Krise beruflicher und akademischer Bildung“ eine gesellschaftliche Debatte angestoßen. Er fürchtet eine Krise der akademischen und der beruflichen Bildung. Die akademische Bildung leidet aufgrund der hohen Studierendenzahlen. Das Ergebnis ist ein Überschuss an unspezifisch ausgebildeten Akademikern. Gleichzeitig aber fehlen beruflich und praktisch qualifizierte und spezialisierte Fachkräfte. Nida-Rümelin fordert einen Richtungswechsel im Bildungswesen. Er will eine stärkere Kooperation von Theorie und Praxis und ein Bildungsideal, das humanistisch und pragmatisch zugleich ist.

Wie kann unser Bildungssystem in Zukunft aussehen? Was können wir dem „Akademisierungswahn“ entgegensetzen? Wie gelingt es uns, die berufliche Bildung zu stärken und dem Bildungssystem ein humanistischeres Ideal zu geben? Diese und andere Fragen wollen wir gemeinsam mit Professor Nida-Rümelin, dem Bundestagsabgeordneten Willi Brase und Vertretern der IHK klären.

Rückmeldungen bitte bis zum 15.01.2016 per Telefon/Fax 09131/812 65 – 33/-13 oder per Email an martina.stamm-fibich.wk@bundestag.de

Programmablauf:

19:00 Uhr Grußwort von
Oberbürgermeister Dr. Florian Janik

19:10 Uhr „Krisen der beruflichen und akademischen Bildung“
Prof. Julian Nida-Rümelin

19:20 Uhr „Berufliche Bildung – der Weg nach oben“
Willi Brase, MdB

19:30 Uhr Podiumsdiskussion mit

  • Prof. Julian Nida-Rümelin
  • Willi Brase, MdB
  • Gerhard Hammer, Schulleiter Gymnasium Fridericianum, Erlangen
  • Siegfried Beck, Innungsobermeister und Gründer „Der Beck“ GmbH
  • Moderation: Martina Stamm-Fibich, MdB

20:30 Uhr Fazit
Patrick Siegler, IHK-Gremium Erlangen
Martina Stamm-Fibich, MdB